Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / FCA verliert 0:1 bei den Münchener Löwen
12.12.2009

FCA verliert 0:1 bei den Münchener Löwen

Schade: Der FC Augsburg hat das Zweitliga-Derby beim TVS 1860 München trotz klarer optischer Überlegenheit mit 0:1 verloren. Das Tor fiel bereits in der 5. Minute. Die Augsburger drängten bis zum Schlusspfiff vehement auf den Ausgleich und waren seit der 74. Minute sogar in Überzahl, nachdem der Münchener Holebas Michael Thurk umgerissen und die gelb-rote Karte gesehen hatte. Durch die Niederlage fällt der FCA auf den 6. Platz zurück.