Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Ulrichswoche endet mit Reponierung des Ulrichschreins
11.07.2009

Ulrichswoche endet mit Reponierung des Ulrichschreins

Die Ulrichswoche endet heute mit der Reponierung des Ulrichschreins in Sankt Ulrich und Afra. Das Wort „Reponierung“ kommt vom lateinische „reponere“, was so viel wie „zurücklegen“ bedeutet.

Das heißt, der Sarkophag mit den Gebeinen des Bistumsheiligen wird heute wieder an seine Ruhestätte in der Basilika zurückgebracht. Vor einer Woche war der Schrein dort erhoben worden. Bischof Walter Mixa hält den feierlichen Schlussgottesdienst anlässlich der Reponierung des Ulrichschreins um 18 Uhr. Die Ulrichswoche 2009 ist unter dem Motto „Alles in Christus erneuern“ mit zahlreichen Gottesdiensten, Wallfahrten, Begegnungen und Vorträgen begangen worden.