Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / FCA-Fan attackiert
07.12.2009

FCA-Fan attackiert

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein FCA-Fan von mehreren Jugendlichen geschlagen worden. Der durch seine Bekleidung als Fan erkenntliche 37-Jährige befand sich nach dem Freitagsspiel in der Carl-Schurz-Straße kurz nach Mitternacht auf dem Nachhauseweg, als die fünf bis sechs Jugendlichen ihn nach dem Spielergebnis fragten.

Er gab den Sieg des FCA bekannt. Weil den Tätern das offenbar nicht passte, schlugen sie auf ihn ein. Der Mann wurde dabei leicht verletzt. Der Haupttäter war etwa 15 Jahre alt und trug ein weißes Shirt sowie ein Baseballcap. Die Polizei sucht Zeugen.