Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Führungswechsel beim Klinikum bereits am kommenden Dienstag
11.12.2009

Führungswechsel beim Klinikum bereits am kommenden Dienstag

Der neue Vorstand des Augsburger Klinikums, Alexander Schmidtke, nimmt schon in der nächsten Woche seine Arbeit auf. Ab Dienstag, den 15. Dezember, soll Schmidtke die Amtsgeschäfte des Klinikums führen.

Auf eigenen Wunsch scheidet der bisherige Amtsinhaber Anselm Berger zu diesem Zeitpunkt aus dem Unternehmen aus. Verwaltungsratsvorsitzender Landrat Martin Sailer erklärte, der vorzeitige Wechsel an der Spitze sei sinnvoll, um die Handlungsfähigkeit des Klinikums zu gewähren. Ursprünglich war der Wechsel für den 1. Februar 2010 geplant. Schmidtke konnte den Vertrag mit seinem bisherigen Arbeitgeber, dem Sankt-Vinzenz-Krankenhaus in Fulda, jedoch vorzeitig lösen.