Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Süße Spende für Kinder der St. Gregor-Jugendhilfe
10.12.2009

Süße Spende für Kinder der St. Gregor-Jugendhilfe

Es ist schon eine schöne Tradition geworden: Die Lebkuchenhäuschen, die sie nach Lehrplan im Dezember backen, spenden die Schülerinnen und Schüler der Berufsschule II den Kindern der St. Gregor Kinder-, Jugend- und Familienhilfe.

Bei dieser Gelegenheit informieren sich die jungen Leute darüber, wie die Einrichtung der Katholischen Waisenhausstiftung in der Region arbeitet und wie sie sich vom traditionellen Waisenhaus zur modernen Jugendhilfeeinrichtung gewandelt hat: mit heilpädagogischen Tagesgruppen (HPT), aufsuchenden Erziehungshilfen, Wohngruppen in verschiedensten Formen, Jugendsozialarbeitern an Schulen, Familienbüros und vielem mehr, das Kinder, Jugendliche und Familien in schwierigen Lebenslagen unterstützt.

Stellvertretend auch für andere Gruppen nahmen Kinder der HPT Mobile die Hexenhäuschen in Empfang - und konnten es kaum erwarten, sich über die süße Spende herzumachen.