Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Neujahrsempfang der Grünen mit Robert Habeck
03.02.2020

Neujahrsempfang der Grünen mit Robert Habeck

Größer war das Interesse noch nie: Fast 600 Menschen sind gestern (So) zum Neujahrsempfang der Grünen ins Augsburger Rathaus gekommen. Prominenter Gast war der Parteivorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Robert Habeck. In seiner Rede sprach er von großen Veränderungen, die in ganz Deutschland in den kommenden zehn Jahren auf uns zukommen; sei es in Bezug auf den Klimawandel, die Digitalisierung oder auch den Wegfall von Arbeitsplätzen in bestimmten Brachen. Vieles entscheide sich aber nicht auf der großen Bühne, sagte Habeck, und hob die Bedeutung der anstehenden Kommunalwahl hervor.

Die OB-Kandidatin der Grünen in Augsburg, Martina Wild (Mitte) stellte beim Neujahrsempfang noch einmal ihr Programm für Augsburg vor: Nach den guten Ergebnissen bei Landtags- und Europawahl sind die Grünen optimistisch, nach der Kommunalwahl auch in Augsburg den Klimaschutz weiter vorantreiben zu können: