Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Mehr Züge zwischen Augsburg und Ulm
14.08.2019

Mehr Züge zwischen Augsburg und Ulm

Die deutsche Bahn will auf die andauernden Probleme auf der Bahnstrecke Augsburg-Ulm reagieren. Zugausfälle, Verspätungen und überfüllte Züge erschweren den Pendlern im Landkreis immer wieder ihren Arbeitsweg. Die Bahn räumt nun ein mit Pünktlichkeit und Fahrzeugverfügbarkeit des Fuggerexpress ebenfalls nicht zufrieden zu sein. Nun sollen auf der Strecke künftig mehr Doppelstockwagen und weitere Triebwagen eingesetzt werden.

2021 wird der Fuggerexpress dann vom britischen Unternehmen Go Ahead übernommen.