Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Haus am Oberen Graben: Sanierungsplan verzögert sich
28.12.2018

Haus am Oberen Graben: Sanierungsplan verzögert sich

Der Sanierungsplan für das geräumte Haus am Oberen Graben in Augsburg verzögert sich. Ende Januar soll nun feststehen, wie es hier weitergeht. Dahinter steckt aber eine positive Entwicklung: Fachleute haben unter den Fundamenten des Hauses kiesige Schichten entdeckt, das könnte bedeuten, dass das Haus schneller und auch mit weniger Kostenaufwand saniert werden kann.

Deshalb stehen jetzt aber erst mal noch weiter Untersuchungen an. Das alte Gebäude ist mittlerweile nicht mehr einsturzgefährdet, die Bewohner einer betreuten Wohneinrichtung dürfen aber trotzdem noch nicht wieder zurück, gleiches gilt für die Geschäftsinhaber.