Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Unbekannter verletzt Radlerin schwer und flüchtet
29.08.2019

Unbekannter verletzt Radlerin schwer und flüchtet

Ein Unbekannter hat an diesem Mittwoch (am späten Nachmittag) in Haunstetten eine 88-jährige Fahrradfahrerin angefahren und ist geflüchtet. Die Frau wollte die Haunstetter Straße an einer Radfahrerampel bei Grünlicht überqueren. Allerdings fuhr in diesem Moment der Unbekannte in die Haunstetter Straße hinein und touchierte das Vorderrad der Radlerin, wodurch die Frau fiel und sich mehrere Gliedmaßen brach.

Die schwerverletzte Frau liegt im Krankenhaus, das silberfarbene Auto flüchtete, ohne anzuhalten. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise.