Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Ufer und Grünanlagen vermüllen immer mehr
09.08.2018

Ufer und Grünanlagen vermüllen immer mehr

Die Flussufer und Parks in Augsburg vermüllen immer mehr. Gerade jetzt, wo es so schön ist, lassen viele Menschen ihren Müll einfach liegen. Deshalb haben das Forum Plastikfreies Augsburg und Greenpeace am Dienstagabend eine Müllsammelaktion gestartet. Sie sind auch dieses Mal wieder auf allerhand Müll gestoßen und wollen die Augsburger jetzt mit einigen Zahlen zum Nachdenken anregen. Demnach verseucht ein Zigarettenstummel bis zu 200 Liter Grundwasser mit Giftstoffen und eine Plastikflasche braucht bis zu 450 Jahre bis sie langsam zerfällt.

Durch unseren hohen Plastikverbrauch haben demnach mittlerweile 90% der Menschen Plastik im Blut.  Hormonähnliche Substanzen darin werden unter anderem für Herzerkrankungen, Diabetes und Krebs verantwortlich gemacht.