Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Elf neue Trams für Stadtwerke
29.10.2019

Elf neue Trams für Stadtwerke

Die Stadtwerke Augsburg bekommen ab 2022 11 neue Straßenbahnen. Der Freistaat Bayern beteiligt sich mit rund 18 Millionen. Sie sind mit einem Fahrerassistenzsystem ausgestattet, ein Kamerasystem wird den toten Winkel ausleuchten, es gibt Echtzeitanzeigen für Anschlusszüge, eine neue Bestuhlung und Ladebüchsen fürs Handy. Und das alles, weil sich der öffentliche Nahverkehr in Augsburg und der Region so gut entwickelt habe, so swa-Geschäftsführer Alfred Müllner gegenüber RADIO AUGSBURG.

(Auf dem Bild von links: SWA-Geschäftsführer Alfred Müllner, bayerische Verkehrsminister Hans Reichart, Bürgermeisterin Eva Weber und der Leiter Fuhrpark Klaus Röder)