Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Eisheilige enden mit der Kalten Sophie
15.05.2018

Eisheilige enden mit der Kalten Sophie

Mit der Kalten Sophie gehen heute die sogenannten "Eisheiligen" zu Ende. An sich haben die Heiligen mit der immer wieder eintretenden Kälteperiode im Mai nichts zu tun. Um diese Zeit im Jahr haben Bauern schon vor Jahrhunderten festgestellt, dass es oft noch mal Frost gibt. Also wurden diese Tage nach den Heiligen benannt, die in dieser Zeit ihre Gedenktage haben. Wegen einer Kalenderreform Ende des 16. Jahrhunderts haben sich die Eisheiligen allerdings verschoben, demnach wären sie eigentlich erst eine Woche später...

Allerdings gibt es auch in den nächsten Tag keinen Frost. Deshalb können Sie jetzt bedenkenlos auch empfindliche Blumen nach draußen pflanzen.

Infos zur Heiligen Sophia von Rom finden Sie hier .