Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Jahresempfang des Bistums Augsburg: Sorge um die Schöpfung
08.10.2019

Jahresempfang des Bistums Augsburg: Sorge um die Schöpfung

Die Sorge um unsere Erde war am Abend das Thema beim Jahresempfang des Bistums Augsburg. Besonderer Gast war Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. In seiner Festrede sprach er über die bevorstehenden großen Herausforderungen, wie den Klimawandel, das Bevölkerungswachstum und die gerechte Verteilung von Ressourcen. Es ginge vor allem darum neu teilen zu lernen und bei sich selber anzufangen. Diese Botschaft nimmt auch Prälat Bertram Meier für sich mit, der als Diözesanadministrator zum Empfang eingeladen hatte.

Rund 400 Vertreter aus Kirche, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft  sind gestern zum Jahresempfang des Bistums Augsburg gekommen um sich auszutauschen.

Diözesanadministrator Prälat Bertram Meier: