Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home

20.10.2018

FCA feiert Retrospieltag

Der FCA empfängt an diesem Samstag ausgerechnet zum Retro-Spieltag RB Leipzig; also einen Verein, dem immer vorgeworfen wird, keine Tradition zu haben. RB Leipzig wurde erst 2009 vom Unternehmen Red Bull gegründet. Zum Retro-Spieltag ausgerufen hat der FCA, weil sein der Vorgängerverein FC Alemannia vor genau 111 Jahren sein erstes Spiel bestritten hat. mehr »
20.10.2018

Trickbetrüger unterwegs

Ein Trickbetrüger hat bei einer Rentnerin in Augsburg mehrere Tausend Euro erbeutet. Laut Polizei gab sich der Täter als Microsoft-Mitarbeiter aus und behauptete, dass der Computer der Rentnerin von Viren befallen sei. Deshalb installierte er auf dem PC der Rentnerin ein Programm, mit dem er sämtliche Daten ausspähen konnte. mehr »
20.10.2018

Führerschein gegen Busticket

Ältere Menschen die mindestens 65 Jahre alt sind sollen in Augsburg in Zukunft für mindestens ein Jahr mit einem 9-Uhr-Abo umsonst Tram und Bus fahren können. Allerdings nur, wenn sie ihren Führerschein freiwillig und endgültig abgeben. mehr »
20.10.2018

Kirchweihsonntag im Bistum Augsburg

Viele Pfarrgemeinden in Augsburg und der Region feiern an diesem Wochenende Kirchweih. Teilweise werden die Kirchweihen rund um den Jahrestag des tatsächlichen Weihetages gefeiert, teilweise auch am Namenstag des Schutzheiligen. Viele feiern aber ihre Kirchweih eben auch am dritten Sonntag im Oktober, da ist die sogenannte Allerweltskirchweih. mehr »
20.10.2018

Panther Siegesserie hält an

Die Siegesserie bei den Augsburger Panthern geht weiter. Mit 3 zu 2 haben die Panther gegen die Pinguine aus Krefeld den fünften Sieg in Folge gefeiert. Gegen die Pinguine drehten die Panther zweimal einen Rückstand und gewannen letztlich durch einen Treffer kurz vor Schluss von Matt White. mehr »
19.10.2018

Polizei nimmt falschen Polizisten fest

Die echte Polizei hat in Friedberg einen falschen Polizeibeamten festgenommen. Der 29-Jährige hatte sich bei einem Rentner am Telefon als Kriminalbeamter ausgegeben. Er behauptete, in der Nachbarschaft sei eingebrochen worden und dass auch das Geld des Rentners nicht mehr sicher sei. Als der Rentner dem vermeintlichen Polizisten das Geld übergeben wollte, wurde dieser festgenommen. mehr »
19.10.2018

"Meine Heimat" - Horgau

"Meine Heimat - gestern, heute morgen" - Radio Augsburg besucht besondere Orte in Augsburg, Ortsteile von Augsburg oder Gemeinden im Landkreis Augsburg. In der vergangenen Folge waren wir in der Gemeinde Horgau zu Gast. Erfahren Sie, wie groß die Freude war, als Horgau nach mehreren Jahren Bürgerprotest im Oktober 1983 - vor 35 Jahren - wieder eigenständig wurde, was die Horgauer Bürger aktuell bewegt und welche Pläne der Bürgermeister für die Zukunft hat... mehr »
18.10.2018

Mann hantiert mit Waffe: Schule evakuiert

Die Heinrich-von-Buz-Realschule in Oberhausen ist heute am frühen Nachmittag evakuiert worden. Schüler hatten zuvor beobachtet, wie ein Mann in einem Gebäude gegenüber am Fenster stand und mit einer Waffe hantierte. Der deutlich alkoholisierte Mann wurde vorübergehend festgenommen, allerdings ist noch unklar, inwiefern er sich strafbar gemacht hat. Auf dem Fensterbrett in seiner Wohnung wurde eine "ungeladene erlaubnisfreie Druckgaswaffe" gefunden, die allerdings nur schwer von einer echten Schusswaffe zu unterscheiden ist. mehr »
18.10.2018

Unternehmer zunehmend in Brexit-Sorge

Die Unternehmer in Augsburg und der Region sind wegen des Brexits zunehmend verunsichert. Nachdem auch der letzte EU-Gifpel keine Klarheit für die Brexit-Verhandlungen gebracht hat, drängt die Wirtschaft auf verlässliche Regelungen für die Zeit nach dem Austritt des Vereinigten Königsreichs aus der EU. Die IHK Schwaben rät den rund 500 Firmen in Bayerisch-Schwaben mit aktiven Geschäftsbeziehungen nach Großbrittanien, sich mit einem Notfallplan auf das Szenario eines "harten Brexits" vorzubereiten, also darauf, dass Großbrittanien die EU ohne ein Abkommen verlässt. mehr »