Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Videoarchiv / Förster wegen Sexualstraftaten verurteilt
30.09.2017

Förster wegen Sexualstraftaten verurteilt

Das Augsburger Landgericht hat den früheren Landtagsabgeordneten Linus Förster an diesem Freitag wegen mehrfachen sexuellen Missbrauchs, heimlicher Filmaufnahmen und des Besitzes zahlreicher kinderpornographischer Dateien zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt. Die Staatsanwaltschaft hatte fast fünf Jahre gefordert. Für viele ist das Urteil also überraschend mild ausgefallen...

Susanne Bosch und Sebastian Herzog waren vor Ort im Landgericht.