Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Bewegender Abschied von Verhaegh
06.08.2017

Bewegender Abschied von Verhaegh

Mit bewegenden Worten hat sich FCA-Kapitän Paul Verhaegh bei seinen Fans gestern Nachmittag verabschiedet. Verhaegh sprach von der schönsten Zeit seiner Karriere, er werde diesen Verein nie vergessen. Paul Verhaegh verlässt den FC Augsburg nach sieben Jahren und geht zum VfL Wolfsburg. Die Ablösesumme soll rund 1,5 Millionen Euro betragen. Beim Testspiel gegen den PSV Eindhoven gestern stand Verhaegh nicht mehr auf dem Platz, die Kapitänsbinde trägt jetzt Daniel Baier. Das Testspiel endete 0:0.

Unterdessen brodelt die Gerüchteküche weiter. Es wird wohl auch  immer wahrscheinlicher, dass Publikumsliebling Raúl Bobadilla den FC Augsburg verlässt. Medien berichten, dass bereits am Freitag eine argentinische Delegation von Atletico Independiente in Augsburg war, um den Stürmer zurück in seine Heimat zu holen. Und auch Kostantinos Stafylidis hat angeblich schon seine Wohnung gekündigt. Zuletzt waren die italienischen Erstligisten Inter Mailand und der AS Rom an ihm dran.Der Wechsel von Tim Rieder zu 1860 München ist auch so gut wie durch.