Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Augsburg verliert gegen Dortmund
30.09.2017

Augsburg verliert gegen Dortmund

Nach zuletzt fünf Spielen ohne Niederlage hat der FC Augsburg im Topspiel der Fußballbundesliga gegen Borussia Dortmund mit 1 zu 2 verloren. Der BVB ging durch Andrey Yarmolenko in der 4. Minute früh in Führung, Caiuby glich kurz darauf für Augsburg aus (11.). Doch Shinji Kagawa sorgte noch in der ersten Hälfte für den 2:1-Siegtreffer für Dortmund.

Für den FC Augsburg geht es nach der Länderspielpause in Hoffenheim am 14. Oktober wieder auf Punktejagd.