Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Jugendliche Brandstifter bekommen Bewährungsstrafen
30.09.2017

Jugendliche Brandstifter bekommen Bewährungsstrafen

Das Augsburger Amtsgericht hat zwei Schüler im Alter von 18 und 21 Jahren zu Bewährungsstrafen von knapp zwei Jahren verurteilt. Sie hatten im Februar in der Reischlischen Wirtschaftsschule zwei Brände in der Schultoilette gelegt. Dabei entstand ein Schaden von insgesamt 30.000 Euro.

Ein dritter Brandanschlag konnte nur verhindert werden, weil die beiden Angeklagten rechtzeitig ermittelt wurden.