Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Brand im Hotelturm
14.06.2017

Brand im Hotelturm

Im Augsburger Hotelturm hat es am Abend gebrannt, zwei Personen mussten danach wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Das Feuer war schnell gelöscht, auch der Schaden ist gering. Allerdings war es für die Helfer kein alltäglicher Einsatz: Sie mussten bis in den 14. Stock hinauf.

Das Problem: Bei einem Brandmeldealarm im Hotelturm fahren aus Sicherheitsgründen die Aufzüge ins Erdgeschoss, sie dürfen nicht benützt werden. Im Ernstfall müssen die Bewohner über das Treppenhaus ins Freie, was dieses Mal allerdings nicht der Fall war, sie durften in ihren Wohnungen bleiben. Übrigens: Die Feuerwehr hat einen eigenen, ganz speziellen Aufzug im Hotelturm, mit dem sie schnell zum Brandherd kommt.