Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Feuerwehr rettet Kaninchen aus brennender Hütte
07.06.2017

Feuerwehr rettet Kaninchen aus brennender Hütte

Riesen Glück für sieben kleine Kaninchen. Im Augsburger Herrenbach-Viertel hat es gestern Vormittag in einer Kleintieranlage gebrannt. Die Außenfassade einer Hütte, in der die sieben Tiere untergebracht waren, stand in Flammen. Die Feuerwehr konnte sie aber alle noch rechtzeitig retten. Ursache für das Feuer war Müll, der sich in einem Eimer entzündet hatte.