Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Bauarbeiter überlebt Sturz von Gerüst
06.10.2017

Bauarbeiter überlebt Sturz von Gerüst

Ein Bauarbeiter ist am Donnerstag in Raderstetten im Landkreis Aichach-Friedberg vom einem Gerüst vier Meter in die Tiefe gestürzt. Der Mann ist schwer verletzt. Eine Windböe hat eine an einem Kran hängende Betonbombe gegen das Gerüst gedrückt und dieses dabei umgedrückt. Andere Bauarbeiter reagierten geistesgegenwärtig und sprangen vom Gerüst. Ihnen ist nichts passiert.

Ihr 40-jähriger Kollege musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Er ist aber nicht in Lebensgefahr.