Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Entflohener Häftling stellt sich selbst
12.10.2017

Entflohener Häftling stellt sich selbst

Der 45-JÄhrige, der vor zwei Wochen aus der JVA in Kaisheim geflohen war, hat sich jetzt selbst gestellt. Er ist laut Polizei direkt zum Gefängnis gekommen und musste dann natürlich auch gleich bleiben. Wo er sich in der Zwischenzeit aufgehalten hat, ist nicht bekannt.

Der Mann war vom Gefängnis in die Donau-Ries-Klinik in Donauwörth gekommen, weil er aufgrund eines Rückenleidens angeblich seine Beine nicht bewegen konnte. Von dort verschwand der Mann laut Polizei wohl „dank einer Spontanheilung“.