Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Gribl wieder bei Sondierungsgesprächen in Berlin
09.01.2018

Gribl wieder bei Sondierungsgesprächen in Berlin

Der Augsburger Oberbürgermeister Kurt Gribl wird voraussichtlich bis Freitag in Berlin bleiben. So lange sollen die Sondierungsgespräche zwischen CDU/CSU und SPD dauern. Gribl ist einer von 13 CSU-Leuten, die hier mitreden.

In einem Interview äußerte er sich zuletzt zu einer großen Koalition folgendermaßen: „Ich glaube, dass es politisch vielleicht nicht so faszinierend ist, an einer Großen Koalition zu basteln. Aber ich denke, es ist eine Frage der Vernunft...weil die Große Koalition eine tragfähigere Grundlage für eine Bundesregierung darstellt als andere Modelle.“