Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Badegast rettet Teenager aus dem Wasser
06.06.2017

Badegast rettet Teenager aus dem Wasser

Ein aufmerksamer Badegast ist im Naturfreibad Haunstetten zum Lebensretter geworden. Ein 17-Jähriger hat am späten Samstagnachmittag mitten im See einen Krampf im Fuß bekommen und konnte sich nicht mehr über Wasser halten. Sein Freund konnte ihn immer nur kurz an der Wasseroberfläche halten und rief laut um Hilfe. Ein anderer Badegast erkannte die Situation und eilte sofort zu Hilfe.

Zusammen mit einem ehrenamtlichen Rettungsschwimmer gelang es den Männern schließlich, den völlig entkräfteten 17-Jährigen an Land zu ziehen. Es geht ihm soweit gut.

Tragisch geendet hat hingegen ein Badeunfall im Landsberger Freibad. Ein 28-jähriger Asylbewerber ist ums Leben gekommen. Vermutlich konnte er nur schlecht schwimmen.