Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home

27.04.2017

Schwestern verkaufen Vincentinum

Die Barmherzigen Schwestern verkaufen das Augsburger Vincentinum. Das Krankenhaus geht nach mehr als 100 Jahren in kirchlichem Besitz an die Artemed-Gruppe aus Tutzing über. Sie betreibt bundesweit elf Krankenhäuser. mehr »
27.04.2017

Technischer Defekt wohl Ursache für Amokalarm

Noch ist unklar, warum an der Augsburger Hochschule gestern Mittag fälschlicherweise ein Amokalarm ausgelöst wurde. Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus, der einen Großeinsatz ausgelöst hat. Zu der Zeit waren rund 1.500 Studenten und etwa 200 Lehrkräfte auf dem Gelände. Sie mussten sich in ihren Räumen verbarrikadieren. mehr »
27.04.2017

Kasperl-Ampel kommt in etwa zwei Monaten

Augsburg bekommt in etwa zwei Monaten seine Kasperl-Ampel. Aktuell feilt die Stadt noch an der Grafik. Auf jeden Fall wird die Ampelanlage mit dem Kasperl als Leuchtzeichen am Milchberg aufgestellt, wo man in die Spitalgasse einbiegt, also zur Puppenkiste. mehr »
26.04.2017

Der Neue hat "Sinnsucht"

Der neue Intendant des Theaters Augsburg, André Bücker, hat an diesem Mittwoch den Spielplan der neuen Saison vorgestellt. Das war auch gleich der erste Auftritt seiner neuen engsten Mitarbeiter, Bücker beginnt mit einer ganz neuen Mannschaft. Leicht wird es der Neue nicht haben, schließlich steht das Augsburger Theater weiterhin im Zeichen der Sanierung. Die Künstler spielen auf mehreren Bühnen, die in der Stadt verteilt sind. Genau diesen Umbruch sehe Bücker aber als Herausforderung, betont er, gerade deshalb habe er sich hier beworben. Ein Motto in diesem Sinn gibt es dieses Mal nicht, dennoch steht das Wort "Sinnsucht" über sämtlichen Produktionen in der neuen Spielzeit. mehr »
26.04.2017

Ausverkaufte Heimspiele: Letzte Chance - Ticketbörse

Das letzte Heimspiel des FCA gegen Borussia Dortmund (13. Mai) ist so gut wie ausverkauft. Am Mittwochmorgen ging der freie Vorverkauf los, mittlerweile gibt es nur noch vereinzelt Tickets, aber keine zusammenhängenden Plätze mehr. Auch das Heimspiel am kommenden Sonntag gegen den Hamburger SV ist ausverkauft. Möglicherweise gibt es aber für beide verbleibenden Heimpartien in den nächsten Tagen noch Karten in der FCA-Ticketbörse.
mehr »
26.04.2017

Kränzle verzichtet auf Direktmandat

Der Augsburger CSU-Fraktionsvorsitzende Bernd Kränzle verzichtet überraschend auf das Direktmandat für die Landtagswahl im nächsten Jahr. Der 74-Jährige sitzt schon seit 1990 für Augsburg im Landtag. Er schlägt Stadtrat Andreas Jäckel als Direktkandidaten für die aussichtsreiche Bewerbung vor, dieser ist Chef des CSU-Stimmkreises Augsburg-Ost. mehr »
26.04.2017

Pfarrer Karl Mair geht in den Ruhestand

Pfarrer Karl Mair geht in den Ruhestand. Der 76-jährige ist Leiter der Pfarreiengemeinschaft Oberhausen-Bärenkeller und muss damit vier Pfarreien gleichzeitig organisieren. Er ist außerdem der Vorsitzende des Caritasverbandes Augsburg-Stadt. mehr »
26.04.2017

Kinderbetreuung in der Pizzeria

Die Stadt Augsburg wird wegen der großen Nachfrage nach Kinderbetreuungsplätzen immer erfinderischer. So hat sie jetzt in der Jakobervorstadt eine leerstehende Pizzeria angemietet, sie wird umgebaut und bietet ab September 40 Betreuungsplätze für Kinder der Elias-Holl-Grundschule. mehr »
25.04.2017

Dult endet am 1. Mai, Plärrer wohl nicht

Während der Plärrer wegen des schlechten Wetters aller Voraussicht nach in die Verlängerung geht, laufen bei der Dult die Geschäfte nicht so schlecht. Eine Verlängerung ist hier kein Thema. Die Besucher lassen sich laut der Marktkaufleute vom Wetter nicht abschrecken, sie kämen eben in dicke Jacken eingepackt. mehr »